Kirsch-Limette Quiche
at home / 23.01.2016

Kirsch-Limette Quiche

Heute hatten wir mal wieder so richtig Lust auf ein Stück Kuchen. Es ist zwar erst Samstag aber egal! Da wir uns spontan dazu entschieden haben aber kein fertiger Kuchen auf den Tisch sollte, musste ein Rezept her das schnell geht. Und hier ist es. Ein super einfaches Rezept für einen Kirsch-Limette Quiche:

| Kirsch-Limette Quiche.

Zutaten Boden:

1 Ei (Größe M)
1 Prise Salz
6 EL Öl
2 EL Backpulver (gehäufte)
50g Zucker
200g Quark (Magerstufe)
300g Mehl

Gebt alle Zutaten in eine Schüssel und knetet sie zu einem glatten Teig. Stellt diesen solange beiseite. Heizt den Backofen schon einmal auf ca. 175° vor.

Zutaten Belag:
Geriebene Schale von einer Limette
2 Eigelb
40g Grieß
70g Zucker
120g Schmand
300g Kirschen (Glas oder TK)
350g Quark (Magerstufe)
Mandelnblättchen

Mixt alle Zutaten (außer die Kirschen) gründlich untereinander. Nehmt euch nun den Teig und rollt ihn auf einer mit Mehl bestreuten Fläche rund aus. Der Boden sollte einen Durchmesser von ca 33cm haben. Klappt den Rand nun ca. 1cm ein, sodass ein etwas dickerer Rand entsteht (wie bei einer Pizza). Legt den Boden auf ein Backblech mit Backpapier.
Gebt nun die Quarkmasse auf den Boden aber lasst den Rand frei. Auf den Rand könnt ihr nun die Mandelblättchen streuen. Verteilt nun die Kirschen auf den Quark und drückt sie leicht hinein.
Schiebt das Blech in die Mitte vom Backofen und backt den Kirsch-Limette Quiche etwa 30 Minuten. Serviert dazu gerne noch einen Klecks Schlagsahne

DSC07124-2 DSC07136-2

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply