hydrophil toothbrush
beauty / 18.11.2015

Hydrophil Zahnbürste & Co

Schon seit Längerem beschäftige ich mich mit Thema Nachhaltigkeit. Ich kaufe mittlerweile fast ausschließlich Second Hand. Klar ist mal das ein oder andere reguläre Teil dabei, aber den größten Anteil shoppe ich bei Kleiderkreisel oder in Second Hand Shops. Das kam so nach und nach. Immer öfter habe ich mein Kaufverhalten hinterfragt, nach Alternativen im Internet gesucht und mir kleine Ziele gesetzt. Als nächstes möchte ich mir ein, zwei Fair Trade Teile gönnen. Außerdem haben Annie und ich uns eine Liste gemacht mit teureren, besonderen Teilen, die schon lange auf unserer Wunschliste stehen, gemacht. Jetzt wollen wir darauf sparen, damitein Kauf auch wieder etwas Besonderes wird.

Auch im Bereich Beauty möchte ich ein wenig mehr an Nachhaltigkeit denken. Als ich letzte Woche das erste Mal im „natürlich unverpackt“ Laden eingekauft habe, sind diese drei Teile in meinem Einkaufskorb gelandet.

Die Hydrophil Zahnbürste, die vegane Zahnpasta & Lemongrass Deo

Die Hydrophil Zahnbürste ist zu hunderprozent aus dem schnell nachwachsenden Rohstoff Bambus und deshalb komplett biologisch abbaubar. Die Borsten sind aus Nylon und BPA- und plastikfrei. Außerdem ist sie noch sehr stylisch und macht sich super in jedem Zahnputzbecher. Passend zur Hydrophil Zahnbürste gab es vegane Zahnpasta, die ein bisschen aussieht, wie ein Lolli. Man macht die Zahnpasta nass und streift sie ein paar mal über die Bürste und schon kanns losgehen. Sie schmeckt auf jeden Fall gewöhnungsbedürftig. Aber das ist wahrscheinlich auch normal, dass der Geschmack anders ist. Das Deo ist selbst abgefüllt, riecht nach Zitronengrass und ist ohne Aluminium. Man kann den Roller immer wieder neu befüllen und spart so die Verpackung!

Insgesamt bin ich begeistert und kann die Produkte auf jeden Fall weiterempfehlen. Man muss sich schon etwas umgewöhnen, was Geschmack, Haptik der Produkte angeht und auch das Kaufverhalten muss angepasst werden, aber das geht denke ich recht schnell. Habt ihr schon Erfahrung gesammelt mit ähnlichen Produkten?

hydro3hydro4
hydro2

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply Jana 18.11.2015 at 16:54

    Hört sich klasse an und die Zahnbürste sieht zudem auch noch super schick aus 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    • Reply Sabrina 18.11.2015 at 17:06

      Ja das ist auch wirklich eine coole Alternative. Ist zwar teuerer, aber dafür tut man auch was für die Umwelt 🙂

  • Reply Pauline 18.11.2015 at 19:25

    Das ist ja toll, dass ihr da auch ein bisschen drauf achtet! Ich habe meinen Beauty-Bedarf vor etwa einem Jahr komplett auf Naturkosmetik umgestellt. Die Konsistenz und der Geruch war am Anfang etwas merkwürdig, aber mitlerweile finde ich, dass all die herkömmliche Kosmetik mit ihren vielen Parfümstoffen einfach gleich riechen. Naturkosmetik bekommt man heute ja sogar in jedem dm/Rossmann/und Co. Nur an die Zahnpasta kann ich mich einfach nicht gewöhnen, da habe ich jetzt doch wieder zu einer herkömmlichen gegriffen. Vielleicht starte ich mit dem Lolly noch einen neuen Versuch.
    Ich war in einem ganz ähnlichen Laden in Berlin. Der war auch toll. Nur leider sind Münster und Berlin doch ein bisschen weit für den Einkauf zwischendurch.
    Liebe Grüße
    Pauline 🙂

    • Reply Sabrina 19.11.2015 at 10:34

      Ach cool echt? Ja ich bin grad dabei mein Verhalten umzustellen. Ich würde gerne nach und nach jedes Produkt austauschen. Aber das ist eben auch nicht günstig und ich finde es schwer die Richtigen Produkte zu finden. Vielleicht hast du ja noch ein paar Tipps für mich, welche Marken du benutzt?
      Den Lolli find ich super. Aber der Geschmack ist in der Tat bitterer als normal. Ich denke aber da gewöhnt man sich dran 🙂 Ich hab den Lolli leider online noch nicht gefunden !

      • Reply Pauline 24.11.2015 at 18:42

        Ich glaube, ich sollte doch mal einen Post dazu machen! Meine Lieblingsmarke ist Lavera. Die sind nicht ganz so teuer wie z.B. Weleda und Co. und haben einfach alles vom Lippenstift bis zum Shampoo. Dann finde ich noch die Lippenstifte von Alverde super schön. Die sind nicht ganz so knallig künstlich, sondern lassen meine Lippen eher „natürlich“ schön aussehen und die Lidschatten-Base auch von Alverde ist so ziemlich die beste, die ich überhaupt jemals hatte.
        Ansonsten muss sich halt jeder selbst durch die Abteilung probieren, was man gut findet und was nicht. Ich habe erst all meine herkömmlichen Kosmetikprodukte aufgebraucht und dann einfach nur noch Naturkosmetik nachgekauft. Alles wegschmeißen, tut weder uns noch der Umwelt gut.
        LG Pauline

  • Reply Jimena 19.11.2015 at 7:10

    Das hört sich aber interessant an, davon sollte ich mir bei Gelegenheit selbst mal ein Bild machen 🙂

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    • Reply Sabrina 19.11.2015 at 10:35

      Ja mach das mal. Die Zahnbürsten kann man auch online kaufen 🙂

  • Reply Christina 20.11.2015 at 13:00

    Ich finde nachhaltige Produkte auch sehr interessant – schönes Review! Klingt ja wirklich gut, aus dem Shop werde ich auch mal etwas probieren 🙂
    Christina ♥ https://caliope.name

    • Reply Sabrina 21.11.2015 at 9:52

      Ja probier es mal aus!

  • Reply Bina 23.11.2015 at 21:34

    Interessante Produkte. Werde ich auch bestimmt mal ausprobieren – die Zahnbürste von Hydrophil kenne ich schon und fand die super. Danke für die Inspiration.
    Liebst, Bina
    stryleTZ

    • Reply Sabrina 25.11.2015 at 1:26

      Danke! Ja cool das freut mich 🙂

    Leave a Reply