hover
at home / 18.12.2017

Gin Orange Rosmarin x HALM

Die Festtage nahen. Weihnachten, Silvester und mein 30. Geburtstag auch noch. Wie jedes Jahr Stress pur. Positiver Stress versteht sich. Bei uns Daheim ist es immer lustig. Egal wie groß das Chaos auch ist. Und wenn die Verwandtschaft und Freunde dann das Haus stürmen und die Futtervorräte vernichten, dann dürfen passende Drinks natürlich auch nicht fehlen. Für euch habe ich heute daher ein Rezept für meinen winterlichen Lieblingsdrink.
Und weil ich gegen jegliche Art von Müll bin die man auch ganz leicht vermeiden kann, habe ich noch nen richtig guten Tipp für euch. Es ist so ein Kindheitsding, dass Getränke jeglicher Art mit Strohhalm irgendwie besser schmecken. Zumindest ist dies so bei uns gewesen und irgendwie auch heute noch so. Wäre da nicht die Umweltverschmutzung, die Strohhalme aus Plastik jährlich verursachen.
Denn bis zu 6 Milliarden Strohhalme aus Plastik landen täglich im Müll und viel schlimmer noch, zum Großteil im Meer. Achtet im nächsten Strandurlaub doch einmal darauf, wie oft ihr auf Plastikmüll im Sand stoßt und wie viele Strohhalme ihr darunter findet. Es ist erschreckend und alarmierend. Vor allem wenn man bedenkt, dass Plastik bis zu 500 Jahre benötigt bis es vollständig zersetzt ist. Die Gebrauchsdauer von 10-15 Minuten erscheint da doch lachhaft.
Doch es gibt Alternativen. Zum Beispiel auf den Strohhalm zu verzichten. Zu 90% würde ich mal behaupten ist er doch überflüßig. Wer jedoch nicht verzichten mag, zumindest erst einmal zu Hause, dem empfehle ich die gläserne Variante von HALM. Die sind wirklich richtig super. Umweltfreundlich, wiederverwendbar und hygienisch. Das Glas ist bruchsicher und die Halme sind geeignet für die Spülmaschine. Außerdem ist Glas geschmacksneutral. Es gibt die Halme in verschiedenen längen und sogar mit Knick. Wir sind total begeistert und genießen unsere Drinks von nun an mit gutem Gewissen.
So jetzt aber ran an die Drinks!

Ihr benötigt für je ein Glas:
1 Zweig Rosmarin
1/2 Orange
1/2 Zitrone
2cl Gin
2cl Orangensaft
3cl Tonic Water
Eiswürfel
Fruchtscheiben/Rosmarin zur Deko

Gebt einen Zweig Rosmarin in den Mörser und stoßt die unteren Zweige kurz mit dem Mörser an, sodass sie Duft abgeben aber am Zweig hängen bleiben. Gebt Eiswürfel in ein Glas. Nun den Gin, den O-saft und das Tonic Water dazu geben. Presst den Saft der halben Zitrone und der halben Orange in das Glas. Den angestoßenen Rosmarinzweig einstecken und mit dem Halm (falls vorhanden) umrühren. Noch kurz dekorieren und fertig. Ihr könnt bei den Zutaten natürlich auch variieren. Mehr Gin geht z.B. immer.

dsc05387drink-halm-strohhalm-silvester-cocktaildsc_0801drink-halm-strohhalm-gin-tonic-orange-thymiandsc_0809drink-halm-strohhalm-cocktail-partydsc_0814drink-halm-strohhalm-silvester-cocktail-partydrink-halm-strohhalmdrink-gin-tonic-orange-thymian-party-halm

Vielen Dank an Halm für diese tolle Alternative!

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply David Glaser 19.12.2017 at 11:18

    Hallo Annie,

    und dir vielen Dank für den wirklich tollen Artikel =). Lange nicht mehr so tolle Bilder von unseren HALMen gesehen.

    Wir wünschen dir/euch ein wundervolles Weihnachtsfest!
    David von HALM

    • Reply Annie 19.12.2017 at 11:35

      Oh das freut mich aber sehr!!
      Vielen Dank!!!!

    Leave a Reply