dsc00695
Allgemein, at home / 15.08.2017

Ein neues Bett

Wir haben endlich ein neues Bett samt neuer super bequemer Matratze. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie froh wir sind, endlich in einem ausreichend großem Bett nächtigen zu dürfen. Lange Zeit haben wir uns mit 1,40m zufrieden gegeben. Doch irgendwann ist der Schlaf nicht mehr erholsam und die Knochen tun morgens nach dem Aufstehen weh.
Ich bin zwar nicht die größte aber mein Mann dafür umso mehr und ein kleines Bett reicht da nicht aus, um erholt aufzuwachen und in den Tag zu starten.

| ekomia

Es war also an der Zeit ein neues Bett und vor allem eine neue Matratze zu suchen. Das Bett war recht schnell gefunden, denn den Tab mit dem Bett „Luke“ 2180x200von ekomia habe ich schon seit Ewigkeiten auf meinem Laptop geöffnet. Ekomia stellt nachhaltige und ökologisch verträgliche Möbel aus FSC zertifiziertem Massivholz her her. Da ich Second Hand kein Bett gefunden habe, dass unseren Größenansprüchen entspricht, war für mich klar, dass ein neues Bett dafür dann aber nachhaltig produziert sein soll.
Die Massivholzmödel von ekomia sind sehr langlebig und mit Biofarben bearbeitet und der Versand ist Klimafreundlich.
Besonders cool ist, dass es für die Möbelstücke auch Do-it-yourself Anleitungen gibt. Ihr besorgt also das Baumaterial und könnt mit der Anleitung die Möbel selber bauen.
Ich kann euch aber sagen, dass ihr für eurer Geld echt ein hochwertiges Möbelstück bekommt. Und ich bin mir ganz sicher, dass unsr Bett „Luke“ sehr lange halten wird. Es ist einfach toll. Der Aufbau war ganz easy. Sollte aber zu zweit gemacht werden, da die einzelnen Holzteile schon was wiegen können. Wie gefällt euch unser neues Bett?

dsc00695dsc_0771ekomia-holzbett-luke-nachhaltigdsc_0805dsc_0792ekomia-bett-luke-holzbett-nachhaltig

|The Snooze Project

Das wichtigste im Schlafzimmer ist für im nicht nur die Optik sondern vor allem die Matratze. Und da bin ich froh, dass „The Snooze Project“ uns eine so wunderbare Matratze zur Verfügung gestellt hat. Die Matratzen werden in Deutschland gefertigt und zu einem ehrlichen vertrieben. Wir schlafen sehr gut auf unserer neuen Matratze. Das Körpergewicht wird optimal verteilt und die Liegefläche ist nicht so schnell „ausgebeult“ wie bei unserer Matratze davor, die damals sogar Testsieger war! Besonders toll ist der Härtegrad. Sie ist nicht zu weich und nicht zu hart, sondern genau richtig! Seit dem wir die neue Matratze und die größere Liegefläche haben, schlafen wir viel besser und sind erholter.
Die Matratze ist sehr dick und ermöglicht in Kombination mit dem neuen Bettgestellt ein komfortables Aufstehen.
Wie schlaft ihr denn so?

dsc_0829

Vielen Dank an „The Snooze Projekt“ und „ekomia“ für die nette Unterstützung.

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Ein neues Bett - cllct.net 15.08.2017 at 11:41

    […] post Ein neues Bett appeared first on […]

  • Reply Vicky 15.08.2017 at 16:15

    Ohhhh. das Bett ist wunderschön!!! Klingt alles wirklich viel versprechend!!!

    ❥ Vicky | The Golden BunInstagram TGB

  • Reply Corinna 27.09.2017 at 17:15

    Hallo Annie,
    das Bett sieht ja super aus – gerade die Gefächer am Ende finde ich total praktisch und auch, dass ihr auf FSc-Holz geachtet habt! Langsam aber sicher kommt etwas mehr Bewusstsein beim Konsumenten durch. Zumindest bei einigen. 🙂
    Liebst,
    Corinna
    http://www.kissenundkarma.de

  • Leave a Reply